Besucht Designguide München auf Instagram

von vintage love am 11.12.2016 in Alles, Internes

Instagram, Designguide München | Kleine Momentaufnahmen, aktuelle Veranstaltungen und einfach schöne Bilder – so fängt jeder Morgen gut an… Wir freuen uns auf Euren Besuch hier bei —> Designguide München auf Instagram!

Natgeo, Reiseführer, München | Ein Buch für alle Fälle und eine wunderbare Last Minute-Geschenkidee. Das Motto des 250 Seiten starken, ganz speziellen München-Führers: ’eat, shop & love it’… Designguide-Macherin Susanne Perk-Kuhlmann hat für den National Geographic Verlag fotografiert und kuratiert und ihre besten München-Tipps zusammengetragen. Das Buch kann hier bestellt werden. Einfach auf den blau hinterlegten Link klicken… Wer vorher reinschauen möchte: am 17. und 18. Dezember ist der Designguide auf dem Weihnachtsmarkt in der Klenzeschule vertreten und stellt dort seine Bücher aus…

Werkstatt-Möbel, Industrialdesign, München | Verliebt in Rowac & Co… Vom antiken Apothekerschrank, Industrieleuchten, Schubladenschränken, alten Tunmöbeln bis zum umgebauten Barmöbel. Dieses Wochenende Open Door bei ‘Unicus Mutige Möbel’ – von Freitag bis einschließlich Samstag 15-20 Uhr. Alte Funktions-Möbel und Werkstattstücke werden individuell aufgearbeitet und durch kleine Ergänzungen verändert, umgenutzt oder verschönert – der Charakter und die Geschichte des jeweiligen Möbels wird dabei unbedingt bewahrt. Unicus steht für kompromissloses Wohnen im Raw-Design und Loft-Style! Unicus-Showroom, Gollierstraße 70, Gewerbehof C/2.OG, München-Westend

Duftstoffe aus Grasse, Duftessenzen aus regionalen Blumenplantagen, München | Handgefertigte Kerzen aus Deutschland, die nicht nur ganz besonders aussehen, sondern auch ganz besonders duften. Beduftet mit marrokkanischem Amber oder feinstem Mandarin Chilli Duftöl – oder wie bei der roséfarbenen Kerze unten, die nach dem wohl berühmtestem Parfüm überhaupt duftet: Nach Chanel! und sich damit ganz besonders auch als Geschenk eignet… Entweder der deutschen Kerzenmanufaktur Alpenlicht vertrauen und online bestellen oder sich auf dem romantischen Weihnachtsmarkt  am Chinesischem Turm im Englischen Garten heranschnuppern… Alpenlicht Kerzenmanufaktur, Kunstatelier Reschauer, Kreativ Atelier Nr. 10, Feldmochingerstrasse 75-79

Selbermachen, München, Wolle | Kleiner Besuch in Münchens schönstem Strickcafé, der Mercerie in der Nymphenburger Straße. Wunderschöne Wolle in Hülle und Fülle – vom exclusiven Cashmere- und Seidengarn bis hin zu wunderbaren Wollgarnen. Immer handverlesen von Besitzerin und Strickfachfrau Sabine Niebler. Sie selbst und ihre Mitarbeiterinnen bieten neben Kaffee und Kuchen auch tatkräftige Unterstützung bei Anleitungen und Fragen. Vom schnellen Schal bis zum kompliziertzen Norwegermuster wird so alles möglich und die stimmige Vintage-Industrial-Einrichtung führt das Café in die Jetztzeit… Die Mercerie, Nymphenburger Str. 96 , München-Neuhausen

designguidemünchen auf Instagram

von vintage love am 16.10.2016 in Alles, Internes

Designguide intern | Einfach mal reinschnuppern – wir zeigen auf www.Instagram.com / designguidemuenchen ganz anderes als hier im Blog. Schnelle Unterhaltung für zwischendurch…

Sitzmöbel, Sofas, Sessel, München | Genau passend zu unseren Herbstmoods im Post zuvor gibt sich das Chesterfield-Sofa von Wilmowsky: von Kakao, Velvet Blue bis Dark Cherry, aber natürlich auch in vielen frischen Farben überzeugen die Sofas mit den kapitonierten Lehnen in Samt, mit Leder oder Stoff bezogen. Dazu passende Sessesl, Modellwahl als Zwei- oder Dreisitzer und in vielen verschiedenen Ausführungen. Abgebildet ist das von Wilmowsky-Chesterfield Samtsofa Trafalgar. Den Katalog samt Materialmuster gibt’s auch per Post – der Sitzkomfort lässt sich im Münchner Showroom erfahren…. von Wilmowsky, Balanstr. 73, Gebäude 32, München-Haidhausen

Wunderbare müde Winterfarben ; )

von vintage love am 07.10.2016 in Alles, Fashion & Beauty

Designchens Ode an die Herbstzeit | Ja nicht die Laune verderben lassen vom Nieselregen und Kältesturz. Statt dessen reinkuscheln in den warem Lieblingspulli, den Abend wieder mit Decke und Kerzenlicht verbringen und reintauchen in die wunderbare Farbwelt der Wintertöne und Noncolours… Mauve, anthrazit und die müden Grautöne sind die Stars des Winters. Garne oben gesehen bei Hannes Roether, die Blume unten ist eine getrocknete Pfingstrose vaus dem Frühjahr, die jetzt ihren großen Auftritt hat…

Frühstücken, München, Frühstückcafés | Im Herbst darf es die Tage geben an denen sich einfach alles nur ums Essen dreht: morgens schön frühstücken gehen um den Tag zu zelebrieren, ein bisschen arbeiten und Termine einschieben, zwischendurch einkaufen gehen und ein neues Kochbuch kaufen – so sollte Herbst sein wenn die Tage wieder länger werden und sich 10° plus anfühlen wie Winter…  ; )  Noch mehr Orte wie das Café Zimtzicke, die helfen in den Herbst zu starten, gibts im Styleguide München National Geographic dessen Erscheinen wir mit etwas ‘blau machen’ am Dienstag gefeiert haben. Mehr von der Release Party dazu demnächst… Mehr zum Kochbuch demnächst hier – erst muß ich etwas daraus kochen um beurteilen zu können  ; ))

Lieblingsdruckerei München | Lieben Dank an Fibo Druck, the One and Only,  für den wundervollen Abend!! Die Füße voller Pflaster, die Stimme weg – aber es war toll, der Kaiserschmarrn geil und in den kleinen Krügen nicht nur Wasser ; ) … Und, Markus: zum Glück bin ich standhaft geblieben und nicht mitgezogen. War schwer genug heute morgen  ; ))