Pflanzen, Tauschen, Tauschbörse, Samen, Blumen, München | Wer Pflanzen-Ableger, Blumen- oder Gemüsesamen kostenlos tauschen möchte ist in der Münchner Facebook-Gruppe Gartenfreunde München Ost – Tauschbörse & Tipps willkommen. Wer noch keine Pflanzen hat, gibt von seinen Setzlingen ab oder tauscht gegen einen Sack Erde – das nimmt dort niemand so genau. Es geht allesn einfach um den Spaß an der Sache und Erfahrungsaustausch. Und weil Gärtner ja chronisch klamm an Zeit sind macht eine räumliche Nähe in den Münchner Osten besonderen Sinn, ist aber nicht Bedingung. Bei Interesse einfach auf den blau hinterlegten Link klicken, anmelden und mitmachen.

Bücher, Buchtipps, Buchrezensionen | Einrichten mit Inspirationen aus der Natur – Claire Bingham zeigt wie’s wunderschön geht und interpretiert Urban Jungle-Themen auf ihre gekonnte Art. Die genaue Buch-Rezension findet sich hier –> einfach auf blau klicken und erste Seiten sehen… Soviel sei schon verraten: wir sind begeistert!! Noch mehr Büchertipps von Buchliebchen und Rosenkind auch zu Antiquitäten & Antiker Einrichtung und zu Gartenbüchern finden sich hier. Und mit diesem Buchtipp (ist in natura garantiert in der Buchhandlung Wortwahl in der Reichenbachstr. zu finden) verabschieden wir uns ins kalte Wochenende und wünschen viel Spaß beim Schmökern…

Exterior, Outdoor-Möbel, Terrassenmöbel, Möbel, Licht, Wohnkonzepte | Die belastbaren Outdoormöbel im Industrial-Style lassen sich vielseitig einsetzen – von der Terrasse in den Garten und von dort in die Wohnung. Der  urbane Wohnstil passt perfekt zu den schlicht geschnittenen, gradlinigen Möbeln, die auf alles verzichten was nach Schnörkel aussieht. Ganz im Sinn von Thiersch15, deren Inhaberin und Architektin Bettina Schreyer sich diesem reduzierten Wohnstil schon immer verbunden gefühlt hat. Die Möbel sind in Deutschland in eigenen Werkstätten gefertigt und zeichnen sich neben ihrem formschönen Design durch excellente Qualität aus. We love, love, love… Thiersch15, Thierschstr. 15, München-Lehel

Antikschmuck, kostbar, bezahlbar, Schmuck | Gemeinsam mit ihrem Team präsentiert die Kunsthistorikerin und Schmuckexpertin Christiane Scharrer-Sieb ausschließlich persönlich ausgewählte und geprüfte Originale von antikem und modernem Schmuck. In ihrem neu relaunchten Online-Shop und in ihrem Laden in der Schwabinger Franz-Joseph-Straße führt die Halsbandaffaire Schmuck aus drei Jahrhunderten, gearbeitet aus Gold, Silber, Perlen und Edelsteinen, in stilsicherer Auswahl und in zertifizierter Qualität. Ohrringe sind hier großes Thema, dabei auch insbesondere der ganz unten abgebildete Ohrschmuck mit Wechselmechanismus, der im eigenen Atelier kreiert und gefertigt wird – genauso wie die Ohrringe ‚Drops‘ unten aus bunten Farbsteinen. Die Halsbandaffaire, Franz-Joseph-Str. 44, München-Schwabing

Vintage, Boho, Einrichtung, Retro, München | Eklektisch-cosmopolitischer Mix bei Wisdom & Koenig Interior quer durch alle Epochen und Stile. Industrial trifft auf Indien Antik, trifft auf Midcentury Modern und glanzvolle Unikate oder antike Clubsessel sowie Kristall-Lüster. Die Präsentation und Zusammenstellung so einzigartig, dass man eigentlich gleich das ganze Arrangement mit nach Hause nehmen möchte. Gekonnt werden Boho-Elemente mit kolonialer Eleganz gemixt, Vintage verbindet sich nonchalant mit Marokko oder den 50ies. Erreichbar sind Wisdom & Koenig ganz unkompliziert nach Termivereinbarung oder online – es kann in Ruhe gestöbert werden… Hin und wieder gibt’s Abendöffnungen und Upcoming Events, bei Interesse dafür am besten in den Newsletter eintragen. Wisdom & Koenig Interior, Annastr.5, 82008 Unterhaching

Designguide intern | Mit den wunderschönen Frühjahrsblühern kehren auch die Lebensgeister und der Arbeitseifer wieder zurück. Ab jetzt läuft bei uns im Büro alles wieder ganz normal und wir sind in den Kernzeiten von 11-16 Uhr telefonisch erreichbar. Oft auch länger, manchmal aber sind wir im Kundenauftrag auch unterwegs… Bis bald… Eure Ines & Susanne

Concrete, Angewandte Kunst, Fine Crafts | Eleganz in Beton – den rauhen Werkstoff hat Alexa Lixfeld gut im Griff und wurde von der Fotografin Deirdre Rooney schlicht wirkungsvoll porträtiert. Das Styling für die traumhaft poetische Fotoproduktion der Circle Bowls oben stammt von der Stylistin Elodie Giroud. Das Beton-Geschirr ist mit Wajima-nuri Lacquerware-Finish lackiert und wirkt wie mattglänzend poliert. We love, love, love…

Welcome 2018!

von designchen am 12.01.2018 in Alles, Bücher, Internes

Designchen 2018, München-Tipps | Wir sind wieder da, die Winterpause ist beendet. Ein bisschen Pause musste einmal sein und wir haben genossen, dass jeder Tag wie Sonntag war, jede Menge Kaffee und Tee die Jahreszeit versüßen durften und die Frühstückszeit schier endlos war… Dem Weihnachtsmann sei Dank, die Bücherstapel für die Buchbesprechungen sind ordentlich angewachsen, jede Menge Inspirationen liegen zum Abrufen bereit und auch die Blumenzwiebeln sind sicher in die Erde gebracht. Welcome 2018! Wir wünschen allen Lesern und Kunden ein wundervolles neues Jahr! Euer Designchen

Besucht uns doch mal auf Instagram…

von designchen am 10.01.2018 in Alles, Internes

Designguide informell |Da ist auch jeden Tag was los – manchmal haben wir Überrschneidungen, aber meist auf allen Kanälen ganz eigene Inhalte. Einfach Bilder als Stimmungsmacher gucken – so wie früher Facebook mal war ; ) Schaut doch mal rein auf Instagram unter designguidemuenchen

  Museen Bayern, Freilichtmuseum, München, Adventsmarkt | Heute letzter Tag! Fünf Sterne Weihnachtsstimmung de luxe für den Weihnachtsmarkt am Schliersee im Freilicht-Museumsdorf von Markus Wasmeier. Besser als alle Münchner Weihnachtsmärkte zusammen, die mit dem ewig gleichen, furchtbaren Angebot und den immer gleichen Ständen nur noch mit viel Glühwein zu ertragen sind. Liebevoll dagegen die Details auf dem Wasmeier Weihnachtsmarkt: in den Bäumen flackern Windlichter, offenes Feuer aus Baumstümpfen, Feuerschalen, Kaminen und Amboss-Befeuerung sorgt für spektakuläre Effekte. Der historische Weihnachtsmarkt im altbayrischen Dorf lässt darüber hinaus erahnen wie es ganz, ganz früher einmal war… Für alle Interessierten: heute am Sonntag ist noch einmal von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee, Brunnbichl 5, 83727 Schliersee