Gartenmobiliar, Terrassenmöbel | Gartentrends – von der Sichtschutzwand bis zu Aufbewahrung und Gartenmöbeln, wir sind den neuesten Trends für die kommende Gartensaison auf der Spur. Schon jetzt lässt sich sagen: Gartenschränke! sind die Newcomer des Jahres 2018. Wir haben die wunderschön alternden aus Lärchenholz von Gartenakzente genauso im Visier wie die hochmodernen von designatgarten, die nie gestrichen oder behandelt werden müssen. Einfach drüberwischen im Frühjahr und fertig! Für mehr zum Thema Garten wie Gartenduschen, Brunnen und Gartenhäuser hier klicken

Pestemals, Saunatuch, Handtuch | Sie sind als Handtuch genauso einzusetzen wie als Umhängetuch am Strand und je nach Einsatz auch in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Hamamtücher werden oft auch als Pestemals bezeichnet – gemeint ist immer das wunderschöne Baumwolltuch. Manchmal, wie oben, in Jaquard-Webung und dadurch etwas griffiger, die Klassiker sind die mit jeder Waschung weicher werdenden Bestseller aus Baumwolle mit Leinen oder aus reiner Baumwolle. Und egal wie – schön sind die Tücher vom Pestemal-Anbieter  Hamamista alle! Jetzt vor dem Osterurlaub noch schnell eines als Strandtuch sichern…

Grün, Pflanzen, Pflanzenliebe, Garten | Mit diesem gestrigen Beitrag über die Kunst- und lustgärtnerei geht dann auch unsere ’Grüne Woche ’ zu Ende – wahrscheinlich wollten wir hier in der Redaktion ein Gegengewicht zu Minusgraden und frostigem Weiß schaffen und haben uns auf Garten im Urban Style konzentriert und dazu Schönes gepickt. Gartenfreude, Grün und überhaupt Garten ist auch immer ein Thema auf unserem —> Designguide-Instagram-Account. Wir freuen uns da über Ihren Besuch…

Gärtnerei, Oberschleißheim, München | Auch wenn es rein theoretisch aus meteorologischer Sicht schon Frühglingsbeginn ist – irgendwie spielt das da draußen gerade nicht mit. Deshalb haben wir bei unserem Besuch in der —> Kunst- und Lustgärtnerei im Schlosspark Oberschleißheim den Fokus auf die Indoor-Pflanzen im Glas gelegt. Diese können nach Absprache mit den Gärtnern auch mit Pflanzen ihrer Wahl bestückt werden – Sukkulenten und andere in Frage kommende Indoor-Pflanzen sind reichlich vorhanden. Wie genau sich die oben abgebildete Kleinie im Glas entwickelt erfährt man übrigens auf der Website der Gärtnerei.

Darüber hinaus rüstet man sich hier für den Frühlingsbeginn: ganze Tabletts mit kleinen Minis stehen zum Umtopfen in größere Pflanztöpfe  bereit, —> die ersten Frühjahrsblüher und Kräuter sind bereits eingetroffen, Ableger gezogen. Die neue Kollektion der wie immer —> wunderschönen Übertöpfe wird geordnet – die Zeit bis zum eigentlichen Pflanztermin überbrückt man hier mit den den Spezialitäten von Nicolas Vahé und einem der wundervollen Pukka-Tees an der Tee-Bar. Kunst- und Lustgärtnerei, Freisinger Straße 18, 85764 Oberschleißheim

Plant Box, Pastell, Grün & Exterior | Pflanzenliebhaber kennen das Problem der direkt auf dem Boden stehenden Blumentöpfe, die oft den Boden in Mitleidenschaft ziehen – Ferm Living hat sich formschöne Gedanken darum gemacht. Die Pflanzenübertöpfe werden mit einer passenden Erhöhung geliefert, die Luft unter dem Topf zirkulieren lässt. In warmen Grau, Anthrazit oder Dark Blue aus galvanisierten und pulverbeschichteten  Stahl. Die noch höheren ’Plant Boxes’ sind in noch viel mehr Farben erhältlich…  Ferm Living ist in München z.B. —> hier erhältlich.

Saatgut-Festival München

von vintage love am 24.02.2018 in Alles, Grün & Exterior

Saatgut-Tausch, Sämereien, München | Hauptsächlich sä Gemüse…   aber wir lassen uns überraschen. Von zehn bis eins darf getauscht werden, danach nur Kauf… Wer noch mehr ins Thema einsteiegen möchte schaut hier —> Saatgut-Tauschbörsen in München auf Rhabarberflittchen, dem neuen Münchner Garten-Blog  Denn neben der oben genannten Saatgut-Börse gibts noch viel mehr Möglichkeiten günstig an Sämereien und Ableger zu kommen…

Design-Klassiker, Klassiker, Designmöbel, München | Für draussen und drinnen und einfach unverwüstlich. Die sonnengelbe, limitierte Sun-Edition passt farblich natürlich besonders gut in den den Urban Jungle! Verner Panton Design in München z.B. im Vitra Markenstore STORE M oder bei AMBIENTE DIRECT, wobei das Designhaus von Ambiente Direct umzieht und nur noch bis zum 24.2. in der Zielstattst. zu finden ist! Ab Mai dann große Ambiente Designhaus Neueröffnung am Lenbachplatz! Wir bleiben dran…

Schrebergarten-Blog | Designguide-Instagram-Follower kennen den Garten schon ein kleines bisschen. Aus einer Passion wird nun ein ganz eigenes Thema, ein Garten-Blog. Rhabarberflittchen, der  Gartenblog – der Name einfach deshalb, weil es schon zu viele Fräuleins gibt die sich im Garten tummeln. Und deshalb, weil dahinter jemand steckt der alles (an Zeit) für seinen Garten tut ; ) Und weil Rhabarber so ein bisschen Flitter im Sinn von Glitter erhält… Es geht um den ganz persönlichen, bescheidenen Schrebergarten der Designguide-Inhaberin, die aber auch über den Gartenzaun schauen wird. Have Fun!

Florale Stoffe, Wallpapers | Wenn es noch eine Steigerung der floralen Tapeten aus der Kollektion der ’Dark Florals’ geben kann, dann kann diese nur aus der Hand von Ellie selbst kommen – eigentlich war das klar. Designchen liebt die dunkle Seite der Ellie Cashman-Florals seit dem ersten Blickkontakt und erliegt jetzt dem schmeichelnden Charme der Dark Floral-Seidenstoffe. Was vorher nur das Auge faszinierte, liegt jetzt seidenweich in der Hand, filtert Licht oder schmeichelt als Seidentuch der Haut. Die Ellie Cashman-Dessins sind als Baumwoll-, Samt- und Seiden-Stoff, aber auch als Polyester Duchess oder Leinen als Meterware erhältlich.

Garten, Setzlinge selbst ziehen, Samen, Saatgut | Hurra! Die Gartensaison kann beginnen! Das Starter-Package und Anzuchtset von Magic Garden Seeds ist eingetroffen. Der kleine, schmale Anzuchtkasten passt auf jede Fensterbank und erleichtert das Anziehen, sorgt er doch für optimales Keimklima. Und die beiliegende Anzuchterde spart Gerenne. Als begeisterte Gärtnerin will ich diese Saison Saatgut selbst sammeln und kaufe deshalb keine F1-Hybrid-Samen und nur samenfestes Saatgut von Bio-Anbietern wie Bingenheimer, Dreschflegel und eben jetzt meiner Neuentdeckung Magic Garden Seeds, dem Sämereien Versand für alte Sorten und Raritäten. Jetzt Mitte Februar gehts los mit den Tomaten und Chili, alles andere muss noch etwas warten. Obwohl ich natürlich am liebsten gleich richtig loslegen würde… Den Anfang macht der Salat: ab 2° darf er raus – im Kaltgewächshaus steht schon ein großer Kübel bereit…