Antikes, Flohmarkt | Von einem richtigen Sammler sind wir weit entfernt, von einer Sammlung zu sprechen ist eigentlich auch vermessen. Aber trotzdem gehören, neben Papier und Keramik, die Löffel zu unseren kleinen Leidenschaften. Ganz gleich ob klein und g’stumpert oder lang mit elegantem Schwung – manche Löffel erobern einfach unser Herz. Und ein paar mehr als die hier oben haben wir schon  ; ) Und wer weiß was die Auer Dult dazu heute noch her gibt…

Boxen, Schachteln, Papierobjekte | Handmade Boxensets von Emilia Lotte im Shabby Chic -Landhaus-Stil veredelt. Antike Köfferchen oder auch alte Holzboxen werden genauso bearbeitet und mit Retro-Motiven im Vintage -Style beklebt. Hutschachteln und Boxen erhalten den Wunschnamen, bekommen ein Vintage-Krönchen aufgesetzt oder sind anderweitig individualisierbar. Mehr über Shabby Chic in München hier

Blumen, Vasen | Paula Valentim hat ein Faible für zarte Einzelblümchen, für schnell am Wegesrand gepflückten Einzelkämpfer oder kleine Schönheiten aus dem Garten. Otchipotchi ist Porzellankunst für die Wand, die Vasen sind hinten mit einer kleinen Öffnung zur Befestigung versehen und lassen sich jederzeit schnell abnehmen. Weltweiter Versand…

Blumen, München | Viel mehr als ein Blumenladen: Garten-Antiquitäten & Pottery im verwunschenen Garten-Paradies von Isolde Rieser im Österreicher-Viertel von Laim. Neben jeder Menge saisonaler Gartenpflanzen liegt der Schwerpunkt auf den ausgesuchten Frischblumen, die Eingeweihte  jeden Freitag und Samstag hier auswählen. Zunehmend aber rücken auch antike Gartenskulpturen und andere Gartenantiquitäten in den Fokus. Oft unterschätzt weil sie sich wie seit Jahrzehnten gewachsen in den Gartenbereich einfügen und manchmal gar nicht als Verkaufsobjekte wahr genommen werden. Nur Wochenendöffnung, für genaue Infos bitte hier klicken. Auch wenn Ostern eigentlich schon vergangen ist, die Blumen-Handschrift von Isolde Rieser lässt sich auch hier ganz wunderbar entdecken. Isolde Rieser Blumenkunst, Villacher Str. 2, München-Laim

DIY-Kit, handmade, Antikes | Etagere im Shabby Chic-Style für Sweet Tables. Einzelne Teller mit floralen oder pastoralen Motiven lassen sich auf jedem Flohmarkt oder im Buffetschrank der Großtante finden – es muss gar kein teures Sammler-Geschirr sein. Teller aus Fundus, der Bausatz mit Griff und Verbindungsstücken samt Anleitung sind für knapp 7,- € bei myEroom in Messing oder anderen Farben bestellbar. Wer es auf die Spitze treiben möchte wählt rosé… Wer noch auf der Suche noch Tellern ist klickt hier bei FAB Keramik.

Industriedesign, Shabby Chic, München, | Poul Vintage, die neue Adresse im Münchner Einzugsgebiet für Functional Industrial und Möbel mit Patina. Christina Russo setzt Möbel und Leuchten in der eigenen Werkstatt instand und stellt diese zusammen mit Vintage-Accessoires im entzückenden kleinen Laden in Diessen am Ammersee aus. Alte Industrie-Lampen gibts im Originalzustand oder neu mit farbigem Textilband verkabelt, Möbel nach eigenem Gusto mal mehr oder weniger restauriert. Nicht beim Blick von aussen belassen: oben gehts weiter. Ausserdem besorgt Christina gerne auch Möbel nach Absprache. Gleicher Style z.B. auch bei Ladoug oder Am Einlass in München…

Endspurt zu Ostern bei Lilli & Karl

von vintage love am 15.04.2014 in Alles, Decoratives

Ostern 2014 | Ein bisschen was geht noch am kommenden Samstag wenn es am Sonntag österlich geschmückt sein soll. Es warten Hühner- und Gänseeier mit Vintage-Motiven bei Lilli & Karl in Haidhausen. und wenn’s im Osterkörbchen mal keine Süssigkeiten sein sollen auch frühlingshafte Stempel und allerlei Kleinigkeiten für DIY- und Retro-Liebhaber… Lilli & Karl, Pariser Str. 17, München-Haidhausen

Trouvaillen, Unikate und Lieblingsstücke aus aller Welt im kosmopolitischen Kokon-Kosmos München. Das Münchner Kaufhaus für Textiles Wohnen und Wohn-Accessoires glänzt nicht nur mit zeitgenössischen, handwerklich hochwertigen Interieur-Objekten. Auch wunderschöne Unikate wie glänzend lackierte Henkeleimer, asiatische Antiquitäten oder antike Steinfiguren wissen zu überzeugen. Farbige Prints bei Textilien und Kissen stimmen ein auf einen langen Sommer – große Auswahl an Gartenmöbeln im Schloss Seefeld und im Innenhof des Lenbach-Palais. Kokon Lenbach-Palais, Lenbachplatz 3, München-Mitte

Delikatessen, saisonale Dekorationen, München | Köstliches aus der Provence bei La Bastide Pullach.. Farbige Gläser für Pastis & Co, Stoffe mit floralen Prints und viele kleine Accessoires. Zwischen Antikmarkt-Funden Körbe gefüllt mit den Kräutern der Provence, liebevoll verpackte Seifen in alter Waschschüssel. Kosmetik und Düfte aus Lavendel und anderen natürlichen Ingredienzien, Keramik, Raumdüfte und Parfums aus kleinen Manufakturen in Grasse. Für den Gaumen Olivenöle in hinreißenden Dosen, fruchtiger Essig, Tapenaden und Chutneys aus dem Süden Frankreichs. La Bastide, Schönes aus der Provence, Kirchplatz 9, Pullach-Mitte

Dekorationen, Deko-Objkete, München | Auf unseren Wegen durch die Münchner Läden haben wir die schönsten Oster-Dekorationen gesammelt und zu einem ausführlichen Bericht verarbeitet in dem es nicht nur um heutige Deko-Objekte geht, sondern auch um deren Bezüge zu frühem Oster-Brauchtum. Ganz oben abgebildet eine wunderschön-leichte Oster-Dekoration im Papierladen Rosinger, der wachsame Hase darunter ein Holz-Objekt von Buck Wohnstudio am Isartorplatz. Der Eier-Kranz stammt aus dem nur Freitag und Samstag geöffneten Blumenladen Isolde Rieser in Laim, die an den anderen Tagen in der Woche ihre Stammkunden in ganz München beliefert.