Buchbesprechungen online, Gartenbücher | Kramen im Bücherschrank und im Antiquariat – es gibt wunderschöne, wenn auch manchmal nicht mehr ganz druckfrische Bücher zum Thema Garten, die oft schon für zwei, drei oder vier Euro zu haben sind. Ein Verfallsdatum haben gerade Gartenbücher eher nicht: Ein Garten ist ein Garten ist ein Garten… und wenn dann doch einmal ein Gartenmöbel auftaucht das vielleicht nicht ganz up to date ist, schmälert das die Abbildungen blühender Beete in keinster Weise. Hier wird in den Gartenbüchern geschmökert… und hier findet sich die Gesamtübersicht zu den Buchbesprechungen von Buchliebchen & Rosenkind

Ikea macht Buch

von Bubbles am 01.11.2017 in Alles, Bücher

Buchbesprechungen, Buchrezensionen online | Buchtipps auf Designguide online. Heute haben wir uns von Ikea zum Mitnehmen verführen lassen. ’Pflanzen und wachsen’ von Ikea – ein hübsches Buch, für € 7,- nochwas absolut reell. Gut gemacht, wenn da nicht die inhaltlichen Tücken wären. Wers genau wissen will klickt hier auf die ausführliche Buch-Rezension auf Designguide online.

Zwischen Gärtnerplatz und Viktualienmarkt liegt Münchens außergewöhnlichste Buchhandlung Wortwahl und zeigt sorgfältig Ausgewähltes und Erlesenes zwischen Buchdeckeln: Internationale Bücher zu Design, Fotografie, Illustration, Kunst, Lifestyle und Mode. Münchens Kreative lieben Wortwahl! Die Kinderbuchabteilung mit Handverlesenem aus aller Welt punktet dabei besonders. Deren internationales Sortiment ist mit viel Sachkenntnis, Liebe und Mut zur persönlichen Bewertung ausgewählt – das Team um Nicoletta und Thommy widerspricht übrigens auch einmal wenn Bücher nicht passend erscheinen und berät darüber hinaus mit viel Herz und Sachverstand.

Den nebenliegenden und oben abgebildete Papeterie- und Buchladen vor der Kulisse einer alten Apotheke machen Postkarten, Papiere, Letterpress zum Geschenke-Eldorado. Bücher rund um Kochen, Interieur, Garten und DIY-Themen begleiten die wunderschönen Acceessoires… Das Bild oben zeigt den redaktionellen Lieblingshocker mit floralem Print auf dem original alten Fliesenboden. We love, lovbe, love… Wortwahl Salon für Wortkultur, Reichenbachstr. 15 + 17, München-Gärtnerplatzviertel

Buchpräsentation, Buchvorstellung, München| ‚Gehen um zu bleiben‘ oder ‚Wie ich in die Welt zog, um bei mir anzukommen‘ – in 15 Geschichten erzählt die Münchnerin Anika Landsteiner warum sie den Ozean mehr liebt als alles andere oder warum man bei Angstzuständen immer einen Käsekuchen zur Hand haben sollte  : ) – wer mehr erfahren will von den Reisen Anika Landsteiners hat dazu am 31. Mai um 20h in der Buchhandlung Isarflimmern (Karten zu € 8,- gibts ab sofort in der Buchhandlung Isarflimmern) Gelegenheit. Die Autorin spricht dann mit ihrem Lektor Johannes Engelke über das Buch: in 15 Geschichten geht es um die Welt, u.a. von Frankreich über Indien und China nach Kolumbien und Sansibar zurück nach München. Und dabei geht es um viel mehr, als nur um das Reisen. Aktuelle Themen wie Rassismus und der Angst vor dem Fremden werden genauso angesprochen wie vorurteilsbehaftete Länder und wie es sich anfühlt, zurück zuhause zu sein… Eine wunderbare Geschenkidee für Reisefreudige, für die Freundin mit Liebeskummer – wer online bestellen möchte klickt –> hier und landet nicht bei Amazon! Buchhandlung Isarflimmern, Auenstr. 2, München Gärtnerplatzviertel

… zum Vergrößern bitte aufs Bild klicken!

Landmark Notes, Schmuck-Buch, München | München, die Schmuck-Stadt. Innovative, berauschende, zierliche und opulente Schmuckstücke aus Münchner Gold- und Silberschmieden in einem Buch zusammengefasst. Dazu ein Set Postkarten mit den ‚Loveletter-Ringen‘ von Patic Schmuck, einem Collier aus Süßwasserperlen von Kerstin Timm, einer markanten Kette von Alessandra Pizzini für den BKV München, einem Hinweis auf die Hommage an Manfred Bischoff in der Galerie Handwerk. Zu beziehen über den Buchhandel, Münchner Schmuckläden und direkt beim Verlag über susanne@089verlag.de

Schmuck in München, Münchner Schmuckgestalter | SCHMUCKSTÜCKE ist im normalen Buchhandel, besonders gerne natürlich direkt über uns und die Münchner Schmuckläden zu beziehen. In Schwabing z.B. hier bei Die Halsbandaffaire in der Franz-Joseph-Str., bei einer Terminvereinbarung mit Mahrohk Beck, in der idyllisch gelegenen Goldschmiede Linotte in der Marktstr., dem Atelier Goldhannes in der Herzogstr., der Goldschmiede Buschmann in der Görresstr., bei Elisabeth Schwarzer in der Hohenzollernstr., dem neuen Schmuck-Treffpunkt Scheytt in der Kaiserstr., bei Goldvogerl in der Hiltenspergerstr., 5ever in der Fritz-Winter-Str., Schlegelschmuck in der Nordendstr., Margit Auffanger in Zentnerstr. und Goldbraun in der Schellingstr.. In Schwabing kommt man also überall daran vorbei. Ansonsten genügt ein Anruf im 089Verlag unter 089.4470434.

Schmuckstücke, Landmark Notes | Trauringe und anderer Hochzeitsschmuck steht zwar saisonbedingt gerade im Fokus der Münchner Paare mit Heiratsabsichten, das Landmark Notes-Schmuckbuch bietet daneben aber auch wundervoll-zierenden Schmuck für individuelle Schmuck-Liebhaber. Im Gärtnerplatzviertel ist das Buch, neben den Buchhandliungen, z.B. auch hier zu erwerben: bei Kunst im Schmuck in der Kolosseumstr., Kleine Ursachen in der Ehrengutstr., Sassa Held + Uta Götze in der Jahnstr., Orest in der Rumfordstr., Schmelztiegel Schmuckobjekte in der Holzstr., Martin Zuber in der Klenzestr., Galerie Artefakt in der Hans-Sachs-Str., Runde Ringe in der Thalkirchnerstr., Skusa Schmuckgeschichten in der Klenzestr. und Antikschmuck beiPalma Kunkel in der Fraunhoferstr. … Wir wünschen viel Spaß beim Durchschauen!

Schmuckbuch München, Verlobungsringe | Die Hochzeitsvorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren – das Landmark Notes Schmuckbuch leistet dazu wertvolle Hilfestellung bei Ehe- und Hochzeitsringen. Von der individuellen Anfertigung der Eheringe bis zu wunderschönen Ringen prêt-à-porter werden ganz unterschiedliche Trauring-Studios und Schmuckateliers generell vorgestellt. Das Landmark Notes Schmuckbuch ist in München Lehel  in folgenden Goldschmiedeateliers zu beziehen: Patic Schmuck in der Maximilianstr., Claudia Trossen in der Tattenbachstr., bei Eugenie Hinrichs von Auge & Hand und im Atelier Imogen Řizková beide in der Mannhardtstr, bei Kleina/Atelier Aura am St.-Anna-Platz sowie in der Werkstatt im Lehel in der Widenmayerstr., der Uhrmacherwerkstatt des Stadtteils. Im Centrum führen nachfolgende Gold- und Silberschmieden das Schmuckbuch München: Galerie Isabella Hund am Frauenplatz, der BKV/ Bayerische Kunstgewerbeverein in der Pacellistr., Baroccissima in der Hochbrückenstr. , Fourth Dimension am Frauenplatz, Galerie Tal 20 in gleinamiger Straße, Hugo Zermati in der Frauenstr. am Viktualienmarkt, Cosi Bazar in der Westenriederstr. und die Galerie Perlinger in der Brunnstr.. Darüber hinaus ist das Buch direkt im Verlag hier zu erwerben oder im Buchhandel.

Buchrezensionen, Buchtipps, Biuchbesprechungen | Kochbücher kaufen ist immer wie ein Sprung ins kalte Wasser, Meist zählt erst einmal die optische Aufmachung – da geht es uns nicht anders als Ihnen. Das ‚Gemüse Kochbuch‘ haben wir deshalb nicht nur durchgeschaut, wir haben ausserdem parallel zur Rezension zwei Rezepte nachgekocht. Oben abgebildet der ‚Bohnensalat mal ganz anders‘ von Seite 37, zum Fenchelauflauf und der kompletten Buchbesprechung zum ‚Gemüse Kochbuch von Matt Wilkinson‘ gehts hier. Ausserdem gibts eine klare Kaufempfehlung…  Wer noch genauer hinschauen möchte klickt auf die Bilder zum Aktivieren der Lupenfunktion.

Schmuckbuch, Schmuck in München | Eine Übersicht über Münchens wunderschöne Goldschmieden und Schmuckläden… Wer macht was, wo findet sich welcher Style. Von Trau- und Verlobungsringen bis zu handgefertigtem Unikatschmuck – von klassischen Preziosen, schillernden Perlen in moderner Verarbeitung bis zum avantgardistischen Autorenschmuck… 126 Seiten Umfang,  ca. 350 farbigen Abbildungen. Neben bekannten Buchhandlungen auch über uns zu beziehen: einfach eine Email senden an susanne@089verlag.de.