Skateboard, Skatestuff, Soohotrightnow, München | Wer kleine, inhabergeführte und  individuelle Läden schätzt, sollte beim nächsten Gärtnerplatzbesuch unbedingt einen Blick ins shrn (gesprochen ’schörn‘) werfen: ein T-shirt geht immer und auch die Skateboardschuhe sind vom Feinsten. Was hier im shrn-Store – Motto: von Skatern für Skater! – landet hat den Stresstest mit Auszeichnung bestanden! Absolut Kult: die shrn-Mützen! Alles kann auch im Online-Shop —> hier unter www.soohotrightnow.com gekauft werden… Shrn Store, Klenzestr. 16, München-Gärtnerplatz

Vintage-Schmuck, Antikschmuck | Schmucktrends 2018 – wir sprachen mit Christiane Scharrer-Sieb von Die Halsbandaffaire und ihre Trendprognose für die kommenden Monate. Die Halsbandaffaire setzt im Sommer auf Farbsteine in leichten pastelligen Tönen und frische unkomplizierte Verarbeitung. Dazu harmonieren moderne Fassungen in Roségold oder rosévergoldetem Silber. Die Klassiker wie Diamanten und Weißgold oder herausragende antike Stücke liegen immer im Trend – diese sollten aber unbedingt einzeln als wirkungsvolles Statement getragen werden. Den Sommer überdauern wird der jetzt stark angesagte Sixties-Schmuck – glamouröser Vintageschmuck, der die Brücke schlägt zwischen alt und neu. Die Halsbandaffaire, Franz-Joseph-Str. 44 , München-Schwabing

Party-Zubehör, Geschenkeladen, Gimmicks |  Alles was man nicht braucht und trotzdem haben will! Der perfekte Laden für Jäger und Sammler, Last- Minute-Geschenke und Feiermäuse. Ob coole Accessoires für die nächste Houseparty, Stifte für’s instant Haarefärben oder Leuchtkästen für einen Relaunch der eigenen vier Wände. Im Geschenke-Paradies Breitengrad finden Unentschlossene insbesondere auch eine große Auswahl an Rice-Melamin-Geschirr und vielem anderen Geschirr, witziger Tableware, aber auch eine Auswahl an Klamotten bis hin zu Geschenkpapier und Papeterie wie z.B. die heiß begehrten Bando-Planner… – es gibt nichts, was es hier nicht gibt… Breitengrad, Schellingstr. 29, München-Schwabing

Hochzeitsringe, moderner Schmuck, zeitgenössischer Schmuck | Schmuckstücke fürs Leben – als Inbegriff des wohl schönsten Versprechens das sich zwei Menschen geben können… In der eigenen —> Schmuckwerkstatt fertigt Bernhard Kiefer zusammen mit dem Brautpaar ganz individuelle Trauringe, aber auch anderen Hochzeitsschmuck wie Verlobungsringe. Das Besondere bei Kiefer ‚Schmuck & schöne Zeit‘: die Ringe dürfen Probe getragen werden! Gerade für Schmuck-Ungeübte ein schöner Service, denn schließlich soll das Schmuckstück ja ein Leben lang Begleiter werden und muss wirklich passen… Natürlich sind auch andere Schmuckstücke als Ringe erhältlich mit denen Liebe gezeigt werden kann, unten abgebildet z.B. ein Anhänger in Herzform von —> Anna Glück. Unterstützt wird der Galerist und Schmuckdesigner Bernhard  Kiefer von Schmuckgestaltern wie Eva Strepp, Carl Dau, Ute Dippel oder auch Sabine Scheuble, deren Fisch-Anhänger wir schon oft im Designguide im Visier hatten…

Schmuck München, Ausstellungen, München | Vorankündigung: Diese Woche Donnerstag Ausstellungseröffnung der Ausstellung NETZKÖRPER von Barbara Held in der Schmuckgalerie Sassa Held + Uta Götze von 18 – 21 Uhr. Ihre an zarte Meeresgeschöpfe angelehnten Netzkörper werden aus Strandfunden gefertigt. Alten Muschelnetzen wird so ein poetisches, zweites Leben eingehaucht. Skizzen und Zeichnungen ergänzen die dreidimensional geknüpften Arbeiten. Die Ausstellung läuft noch bis 9. August 2018… Uta Götze + Sassa Held Schmuck, Jahnstr. 50, München Dreimühlenviertel

Über den Designguide, den wir so nebenbei auf dem Foto der Ladenfront von Sassa Held + Uta Götze gefunden haben, haben wir uns natürlich sehr gefreut…