Fine Crafts, Handgeknüpft, Decoratives, Wandteppiche | Alles kommt wieder – jetzt feiert die Makramee-Technik aus den 70ern Auferstehung. Kunstvoll werden Naturfasern wie Wolle, Bast oder Sisal zu Mustern verknüpft und zu Blumenampeln oder Wandbehängen gearbeitet. Als M;akramee werden aber auch die in dieser Technik hergestellten Arbeiten bezeichnet – Madame Stoltz macht vor wie’s geht und wie sich die Arbeiten ins Interieur einfügen. Geflechtstühle, Holz und andere Naturmaterialien erweisen sich als schöne Begleiter – alle hier gezeigten Fotos stammen aus der aktuellen Kollektion von Madame Stoltz und spiegeln diesen neuen Trend. Madame Stoltz in München z.B. —> hier

Redaktionsliebling aber sind die simplen, eher grob gearbeiteten Holzteller aus der Kollektion. Nach denen werden wir Ausschau halten in München und dann berichten ob die Holzteller halten was das Bild verspricht   ; )

Wohn-Accessoires, Interior, München | Viel Platz für Neues bei Klewitz die Wohnung! Die neue Herbstware steht in den Startlöchern und Klewitz braucht Platz dafür. Deshalb beginnt ab heute der Supersale mit bis zu 70% Preisnachlass – der ganze Laden steht für vier Tage ganz im Zeichen von günstigen Preisen. Bei den Accessoires gibt’s den Mega-Nachlass, aber auch ausgewählte Möbel-Einzelstücke werden supergünstig angeboten. Im ganzen Laden sind die Sale-Tische gruppiert – Flohmarkt-Bazar-Stimmung darf gerne aufkommen… Klewitz, die Wohnung, Dreimühlenstr. 40, München-Dreimühlenviertel

Eiscafé, Coffeetime, Essen & Trinken | Ein bisschen Vorbereitungszeit bitte einplanen – aber ansonsten ist dieses perfekte Erfrischungsgetränk wirklich kinderleicht. Der EisKaffee von Nicolas Vahé geht so: 3 Espresso mit 2 Teelöffeln Zucker mischen, kaltes Wasser hinzufügen und in Eiswürfelform einfrieren. Am nächsten Tag Eiswürfel in Gläser füllen und mit frisch gebrühtem Kaffee und z.B. dem S2 Nicolas Vahé Kaffeesirup auffüllen. Kaffeesahne nach Gusto und Geschmack. Lecker!! Nocolas Vahé in München z.B. bei Maisons, Kare Designhaus, Les Tissus Colbert, One House, Wohnfühlen oder Sunday in Bed und Two in One in Schwabing. Oder bei Die Vier Jahreszeiten in Deisenhofen.

Verspiegelter Barschrank von Montana, gesehen bei Ambiente Direct, Zielstattstr. 32

Teewagen von Schlicht Designmöbel, Georgenstr. 70

Cocktails shaken, Drinks, Alcoholics | Auf einmal sind sie da, die Bar-Wagen für Alkoholisches und die Antik- und Vintage-Läden kommen kaum hinterher… Zuerst war die Lust an Cocktails und selber Shaken, dann kamen die wunderbaren neuen Gin und Wodka-Sorten in zum Teil wunderschönem Branding – die brauchen zu Hause dann eine auffällige Präsentation. Für die komplette Bar ist meist kein Platz – eine Ausnahme könnte die oben abgebildete, vollverspiegelte Wandbar von Montana bilden – für einen kleinen, schiebbaren Wagen aber schon. Zumal sich dieser auch als Servierwagen und Abstelltisch nutzen lässt. Ursprünglich waren diese verstellbaren Haushaltsmöbel übrigens als Teewagen gedacht und in der Flaschenhalterung fand meist nur Sherry oder Portwein Platz  ; )

Immer wieder Barwagen zu vergleichsweise günstigen Preisen bei Haben will, Fraunhoferstr. 41, Eingang Reichenbachstr.

Aussergewöhnlicher Barschrank Art déco gesehen bei Raritäten-Stadl in Großhartpenning, Tölzer Str. 106

Kinderzimmermöbel, Designermöbel, Designmöbel, München | Vielseitig und hinreißend moderne Kinderzimmer-Möbel bei Maisons in Bogenhausen. Das Maisons-Programmmöbel umfasst die Zeit nach dem Babybett bis ins Teen-Alter und lässt sich auch darüber hinaus einsetzen: eine ganz aktuelle Farbpalette und ausgesprochen durchdachte Raum-Möbel-Lösungen in bester Formensprache lassen sich auch in die erste eigene Wohnung ziehen… Darüber hinaus stimmt auch noch das Preis-Leistungsverhältnis! Die oberen Abbildungen sind im Maisons-Showroom aufgenommen, welche Lösungen zum Wegklappen, reinziehen und Platz gewinnen sich die Hersteller ausgedacht haben zeigt sich auch hier —> Maisons Kids. Vor Ort anschauen: Maisons, Rauchstraße 1/Eing. Ismaninger Str. 90, München-Bogenhausen

Designguide auf Instagram

von vintage love am 10.07.2017 in Alles, Decoratives, Magazine & Blogs

Fotos, Moods, Designguide-Tipps | Ein Bild ist immer drin – genau deshalb lieben wir Instagram. Es gibt den Blick hinter die Kulissen, zum Wochenende hin überwiegen die eher privaten Gartenfotos von uns als ‚Weekend-Gardener‘, während der Woche ist der Designguide on tour. ‚Designguidemuenchen‚ auf Instagram – wir freuen uns auf Euch…

Exterior, Möbel für den Garten, Massivholz | Ein renovierter Hof als neue Heimat für junges Design, vorzugsweise aus Holz. Dazu hat sich Idee und Wohnen in Alling als eine der ersten Münchner Adressen für individuelle Gartenmöbel und Rankhilfen für den Garten etabliert. Der Schwerpunkt liegt auf Vollholz-Outdoormöbeln und Rankbögen sowie Feuerkörbe, Spaliere, Gitter aus Metall – wir gehen soweit zu behaupten dass es bei Idee & Wohnen ganz klar die schönsten Rosenbögen im ganzen Umkreis gibt. Dazu asiatisch inspirierte Gartenbänke und Dekoratives für den Aussenbereich wie Windlichter, Körbe, Kissen und Dekoideen. Im Innenbereich punktet Idee und Wohnen mit variablen Möbeln, ausziehbaren Tischen und Sitzmöbeln. Idee und Wohnen,  Griesstr. 1, 82239 Alling

Kunst, München, Johanniskirchen, Wiedefabrik | Kunst direkt beim Künstler im Atelier erfahren, Leute treffen, den Sommerabend bei Essen & Trinken erleben – so lieben wir die Sommerfeste in der alten Wiede-Fabrik seit Jahren. Vom 13. Juli ab 19 Uhr bis Sonntag 18 Uhr ist es wieder soweit, Gastkünstler dieses Mal IB Maurice von dem das abgebildete Werk oben stammt. Wiede-Fabrik, Rambaldistr. 27, 81920 München Johanneskirchen