Schmuckbuch München, Verlobungsringe | Die Hochzeitsvorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren – das Landmark Notes Schmuckbuch leistet dazu wertvolle Hilfestellung bei Ehe- und Hochzeitsringen. Von der individuellen Anfertigung der Eheringe bis zu wunderschönen Ringen prêt-à-porter werden ganz unterschiedliche Trauring-Studios und Schmuckateliers generell vorgestellt. Das Landmark Notes Schmuckbuch ist in München Lehel  in folgenden Goldschmiedeateliers zu beziehen: Patic Schmuck in der Maximilianstr., Claudia Trossen in der Tattenbachstr., bei Eugenie Hinrichs von Auge & Hand und im Atelier Imogen Řizková beide in der Mannhardtstr, bei Kleina/Atelier Aura am St.-Anna-Platz sowie in der Werkstatt im Lehel in der Widenmayerstr., der Uhrmacherwerkstatt des Stadtteils. Im Centrum führen nachfolgende Gold- und Silberschmieden das Schmuckbuch München: Galerie Isabella Hund am Frauenplatz, der BKV/ Bayerische Kunstgewerbeverein in der Pacellistr., Baroccissima in der Hochbrückenstr. , Fourth Dimension am Frauenplatz, Galerie Tal 20 in gleinamiger Straße, Hugo Zermati in der Frauenstr. am Viktualienmarkt, Cosi Bazar in der Westenriederstr. und die Galerie Perlinger in der Brunnstr.. Darüber hinaus ist das Buch direkt im Verlag hier zu erwerben oder im Buchhandel.

Kommentare gesperrt.