Handmade, Handgestrickt, Handgewebt | Moderner Ethno-Style, von Reisen inspiriert – Paqucha, der Online-Store für wunderschöne Handwerkskunst aus der ganzen Welt mit Laden in Starnberg. Paqucha, gesprochen ‚pakscha‘, bedeutet Erde, braun, Alpaka. Genau aus letzterem sind viele der von Inhaberin Romana Beigel-Rabel persönlich auf Reisen ausgewählten Wohntextilien und Textilien. Grobe Strukturen im Kontrast zur feinen, weichen Alpakawolle sind quasi das Markenzeichen des Paqucha-Stores. Authentisches Kunsthandwerk, meist speziell für Paqucha gefertigt und somit fast alles Originale die es sonst nirgendwo gibt: Pestemals mit pastellfarbenen Streifen aus dicker Baumwolle oder Leinen, handgestrickte Kuscheldecken, handgewebte Teppiche, Decken, XXL-Schals, Ponchos sowie Wohnaccessoires und Taschen. Klassische Handwerkskunst indianischer Weberinnen aus Argentinien oder versierter Handwerker aus Israel, Marokko oder Afghanistan, die gerne auch einmal Akzente in neon oder pastell erhalten… Immer nachmittags von Mi – Fr, Sa ab 11 Uhr: Paqucha, Bozener Straße 10, 82319 Starnberg

Kommentar hinterlassen