Ausstellungen Handwerk, München | Lack-Arbeiten zeitgenössischer internationaler Künstler, Autos, historische Leihgaben aus dem asiatischen und europäischen Raum ab 14. April bis 4. Juni in der Galerie Handwerk. ‚Lack‘ als Material, nicht nur als bloßes Finish? Die Ausstellung zeigt die ästhetischen Ausprägungen in den einzelnen, für die Lackanwendung typischen Ländern… Galerie Handwerk, Max-Joseph-Str. 4, München-Mitte

#Antike Möbel, #Special Sale | Letzte Lieblingsstücke gehen jetrzt raus bei Margit Muggenthaler – Ihren Abgang inszeniert die Münchner Antiquitäten.Händlerin gewohnt wirksam und unterteilt den Ausverkauf in vier Abschnitte. Noch ein paar Tage lang liegt der Schwerpunkt des Rausverkaufs auf den Möbeln: Ladenvitrinen, Beistelltische, Werktische, Schubladen, Barock- und Biedermeierstühle undundund. Schluchz!!! Unser Lieblingsladen für Antikes wird geschlossen… Margit Muggenthaler Antiquitäten, Fraunhoferstr. 1, München-Gärtnerplatzviertel

‚Massivholzmöbel, handgearbeitet, München | Frühlingsgefühle bei Anton Doll!  In der Tisch- und Holzschemel-Werkstatt beginnt die Balz: hier kann jeder mit jedem ; ) Bank mit Tisch, Holzhocker mit hohem Beistellhocker oder Schemel mit Tisch. Und alle zusammen mit den wunderschön ausgesuchten Accessoires und Leuchten: Geschirr, Küchenutensilien und Glasvasen sind leicht zu haben und wie einige der zeitlos gearbeiteten Möbel gleich zum Mitnehmen gedacht… Holzmanufaktur Anton Doll, Lilienstr. 3, 81669 München

Urlaub, Hamamtuch, Pestemals | Wer schnell reagiert kann statt Kalorien noch etwas langwährendes Glück im Osternest verstecken! Talihtos, das sind die kuscheligen Glückstücher von Talihto aus hochwertiger Baumwolle gefertigt, die als Saunatuch genauso Verwendung finden wie als kleine Decke oder Sonnenkleidchen. Und die in allen erdenklichen Farben später mit der Sonne um die Wette strahlen. Rufen wir den Sommer herbei!!   ; )   P.S. Männern stehen sie übrigens auch ausgesprochen gut!

Designchen-Pause vorbei!!!! ; )

von vintage love am 23.03.2016 in Internes

Liebe Leser, liebe Leserinnen,

wir haben etwas Pause gebraucht vom täglichen Bloggen. Ging los mit einem kleinen Hack der Seite, ja, da haben wir nicht auf unseren Administrator gehört! Und dadurch war für einen kurzen Moment die Luft raus, dazu liegt paralell ein Buchprojekt an, dass uns doch etwas überrollt hat – da blieb Designchen kurzzeitig auf der Strecke. Aber wir sind wieder da und haben viel zu erzählen von den Läden aus München und um München herum… Mit lieben Grüßen von

Eurer Susanne