Ausstellungen & Kunst, Fotografie, München | Damenmode der 1930er Jahre: das Stadtmuseum verdeutlkicht mit seiner Ausstellung den Spagat, den die Damenwelt der 1930er Jahre zwischen der Forderung nach Brauchtum durch das Regime, dem Biedermann-Klischee der aufopfernden Soldaten-Mutter und der Sehnsucht der modernen Frauen nach internationaler Mode zu stemmen hatten. Eleganz und Französische Modevorbilder wurden selbst nach Kriegsbeginn meist als weibliche Schwäche geduldet, schließlich präsentierte sich das NS-Regime nach außen hin gerne als weltläufig. Außerdem spielte die Modebranche in Deutschland eine bedeutende wirtschaftliche Rolle – wie z.B. die Deutsche Meisterschule für Mode München diesen Zwiespalt thematisierte zeigt die noch bis Mai 2016 laufende Ausstellung im Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1.

Mode Herbst-Winter 2015 von Garment

von Ode Couture am 28.09.2015 in Alles, Fashion & Beauty

Fashion, München | Good Bye summer! Welcome Fall! Die neue Garment-Winterkollektion ist da – mit cooler Eleganz und smarter Sachlichkeit in delikaten Farben und Texturen! Der Herbst setzt bei Damen und Herren ganz stilecht auf  Limette, Dunkelblau, Kit, Smaragdgrün & Co, aufgelockert durch die neuen Liberty-Muster in der Garment Winterkollektion ’15: gescribbelte Veilchen wie aus dem Scetchbook. In jedem Fall eine spannende Angelegenheit… Für Garment München hier klicken oder gleich in die Ickstattstr. 2B ins Gärtnerplatzviertel

Interior, #Massivholzmöbel, München | Eine große Auswahl an Möbeln aus #Massivholz, ergänzt durch moderne Stahlrohr-Stühle und Wohnaccessoires im Shabby Style ergeben einen lebendigen Mix der sich auch ausserhalb der Verkaufsräume von Idee & Wohnen sehen lassen kann. Basics mischen sich ganz selbstverständlich mit auffallenden Eycatchern, zeitgemäßem Landhausstil und modernem Design. Der größte Greengate-Shop im Umkreis sorgt für den perfekt gedeckten Tisch und passende textile Deko. Absolut kompetente Beratung, das eingespielte Team weiß über alle eingesetzten Materialien im Haus genau Bescheid. Idee & Wohnen, Griesstr. 1, 82239 Alling

Kids & Kindersachen | Durchdachtes Design für Kinder und Baby, wunderbar soft und dabei trotzdem ganz handfest. Als Werkstoff dominiert Birkensperrholz kombiniert mit Polyurethan für die pastellfarbenen Seitenwände. In der Wachstumsphase 2 wird die Sprossenwand vom Dots and Cross-Babybett entfernt und das Babybett verwandelt sich in ein Kinderbett mit offener Seite. We love, love, love!!

#SchmuckMünchen | Neueröffnung!  Schmuck aus drei Jahrhunderten, gearbeitet aus Gold, Silber, Perlen und Edelsteinen, in feiner, stilsicherer Auswahl  – die Kunsthistorikerin Christiane Sieb verbürgt sich für die geprüfte und zertifizierte Qualität der antiken und modernen Schmuckstücke im neu eröffneten Laden ‚Die Halsbandaffaire‘ genauso wie für den gleichnamigen Online-Shop…

Im Online-Shop zu entdecken gibt es extravagante Fundstücke wie z.B. eine üppig mit Brillanten besetzte Tierbrosche im Stil von Wallis Simpson, Duchess of Windsor oder wunderschöne, exquisite Perlencolliers. Jetzt zur Wiesn mit aufwändig gearbeiteten antiken Halsbändern, antiken Granatarmbändern und anderem besonderen Trachtenschmuck. Die Halsbandaffaire, Franz-Joseph-Str.44, 80801 München

Haar & Beauty, Dirndl, Tracht, München | Aus echten Edelsteinen für’s Dirndl und Tracht gemacht… Die Haarbänder werden wie Haarreifen getragen, zu jedem Dirndl gibt’s die passende Farbe: von pink über türkis, weiß bis hin zu dunklen Beerentönen. Schaut als Halskette übrigens genauso schön aus wie im Haar… Für mehr von Cornelia Henze hier klicken oder im Ladenatelier Coronelle by Cornelia Henze, Holzstr. 24, München-Gärtnerplatzviertel vorbeischauen.

Rosenthal, München, Tableware |Mehr als Porzellan! Raum für Ideen… Die ehemals traditionell geprägte Porzellanmanufaktur positioniert sich mittlerweile als Plattform für Ideen, Kunst, Design und Lifestyle. Der Rosenthal-Flagshipstore im Schäfflerhof München versteht sich dem Firmencredo entsprechend nicht als Porzellanladen im klassischen Sinn, sondern bietet  überraschende Konzepte und Kooperationen, wird zur interaktiven Bühne für Porzellan, Glas, Geschenke, Accessoires und Bestecke. Die enge Zusammenarbeit mit ausgesuchten Designern wie z.B. Sebastian Herkner verspricht spannende Abende im Zeichen von Handwerk und Design. Service und Beratung aber wird nach wie vor groß geschrieben, Traditionen wie Hochzeitstische gepflegt. Hier ein Blick in den Münchner Showroom…

Mit Klick auf’s Foto werden auch Details sichtbar & hinter dem blau hinterlegten Link verbergen sich Zusatzinfos zum Münchner Showroom. Rosenthal München, im Schäfflerhof, Theatinerstr. 1, München-Mitte

Ausstellungen & Kunst, Fashion | Die Kunsthalle München feiert mit Jean Paul Gaultier ihre erste Mode-Präsentation, ihr 30jähriges Jubiläum und ihre 100. Ausstellung. In seinem gesamten Schaffen macht es sich Gaultier zur Aufgabe, gängige Auffassungen gesellschaftlicher Rollen der Mode zu hinterfragen – die Kunsthalle dokumentiert in ihrer umfassenden Ausstellung die verschiedenen Stationen seines Schaffens mit 160 Kreationen des Künstlers…  Vom 18.9. – 14.2.2016, Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, Theatinerstraße 8

Amabile Conceptstore in Vaterstetten

von Bubbles am 16.09.2015 in Alles

Interior, Fashion, München | So darf der Sommer gerne enden und der Indian Summer beginnen… Mit all den schönen Dingen, die man unbedingt haben muss: Skandinavisches Wohndesign neben trendigen, ausgesuchten Accessoires – sei es für die Wohnung, fürs Bad oder das Home Office. Dazu lässige Mode, Modeschmuck, Papeterie, schön verpackte Kalorien, jede Menge Geschenke und überhaupt! Körbe, Gimmicks, Vasen, Kissen, Übertöpfe und einfach ganz besondere Geschenkideen im Amabile Conceptstore direkt am Bahnhof in Vaterstetten. Dazu eine kleine Auswahl an Möbeln wie die oben abgebildeten Holz-Klappstühle, die sich gerade auf Balkon und Terrasse ganz wunderbar machen. Amabile Conceptstore, Zugspitzstr. 4a, 85591 Vaterstetten

Büro-Organizer von FermLiving

von Bubbles am 14.09.2015 in Alles, Decoratives

Wohnaccessoires, Ferm Living München | Ordnung halten mit Pastell! Den Büro-Ablagen aus Nussbaum stehen die kontrastierenden Pastelltöne im Innern sehr und bringen so eine feminine Note ins Büro. Männer setzen auf den gelungenen Petrol-Ton und Grüntöne. ‚Letter Trays‘ von Ferm Living in München gesehen bei Thiersch 15, München-Lehel, Thierschstr. 15