– Fliesen von glänzend bis matt
– Von Shabby Chic über Beton bis hin zum bunten Mustermix
– Digital bedruckte Feinkeramik

Das Fliesen-Label 41 Zero 42 macht vor wie Trompe l’oeil nicht nur auf Papier sondern auch auf Feinkeramik funktioniert. Täuschend echt genauso wie bei den Tapeten zuvor machen sich die Fliesen-Bilder für Wand und Boden. Wer gern auf ruhige Wände schaut, verlegt den aktuell angesagten Mustermix eben auf den Boden – interessante Raumwirkungen sind gewiss.

– Tapeten von Piet Hein Eeck in München bei Klewitz die Wohnung
– Sieht aus wie Holz-Patina im Shabby Chic-Stil
– Erst beim Anfassen wird die Illusion deutlich

Mit dieser erneuten Abbildung des Designguide Covers knüpfen wir an den gestrigen Post an, der  die wundervollen Effekt- und Trompe l’oeil-Tapeten von Rebel Walls thematisierte. Wie täuschend echt die Cover-Tapeten tatsächlich wirken lässt sich am besten bei einer Ortsbegehung erfahren – Klewitz hat die Cover-Tapete immer noch hängen und hinter dem Laden-Counter zusätzlich eine ganz andere die alte Zink-Metall-Paneele in ihrer ganzen Schönheit zeigen. Für mehr Infos zu Klewitz die Wohnung hier und hier klicken.

– Die Surface-Kollektion bei Tapeten von Rebel Walls
– Viel schneller als Wandmalerei
– Effekt-Tapeten mit Holz- oder Beton-Opik

Dem Raum schnell einen komplett anderen Look geben, den Flur mit marrokanischen Fliesen gestalten oder hinterm Schreiibtisch was Roughes sehen wollen – die Wallpapers von Rebel Walls machen alles mit. Von Vintage-Industrial mit gestapelten Kisten, einer Schubladenfront aus Metall,  abgefuckt-alten Zink-Platten, Beton-Imitat bis hin zur Patina-Wand im Layer-Look – alles sieht täuschend echt aus… Natürlich gibts auch ganz andere Motive, Bildmotive aus der Natur, Städte-Ansichten, Kunst etc. Echte Konkurrenz für die Tapeten von Piet Hein Eeck und Ellie Cashman beispielsweise. Wer in München nach Tapeten in dem Style sucht wird z.B. bei Klewitz die Wohnung mit einer feinen, kleinen Auswahl fündig. Für mehr Infos für edle Wandgestaltung und handgemalte Tapeten in München hier auf die farbigen Links klicken.

– Verarbeitung nur von qualitativ hochwertigen Hölzern
– Zeitgemäßes Design mit Glas, Stein oder Metall

Die Küchenwerkstatt in Schwabing. Die Küchen-Spezialisten lieben Holz und fertigen moderne Schreinerküchen par excellence – immer unter Berücksichtigung höchster Designansprüche. Dunstabzugs-Technik von Bora, Spülbereiche von Villeroy & Boch oder Systemceram auch für kleine Küchen mit abknickbaren Armaturen, Haushaltsgeräte von V-Zug, Gaggenau und anderen Qualitätsanbietern. Optimale Maßanfertigungen aus eigener Schreinerei auch für schwierige Raumverhältnisse, ausführliche Beratungsgespräche sind für Thomas und Christian Worg, die beiden Ausführenden des inhabergeführten Familienbetriebs Worg Küchen & Parkett, selbstverständlich. Nicht nur was Qualitätsbewusstsein betrifft kann eine maßgefertigte Worg Schreinerküche mithalten, das Preis-Leistungsverhältnis für massgeschneiderte Küchen ist hier optimal…

– Ein Concept-Store in München der sich wirklich auch so nennen darf
– Auf einen Café vorbeikommen und sich inspirieren lassen
– Möbel und Accessoires sind auch zum Mitnehmen gedacht

Den ersten Cappuccino gibt’s hier im neuesten Wurf und Concept-Store von Nicole Mohrmann schon um 8.30 h, wer etwas mehr will zum ersten, kleinen Frühstück, der lässt sich auf einen ‚Morning Shot‘ ein: Cappuccino, kl. Croissant, frisch gepresseter Orangensaft für € 5,- –-> die Mode-Boutique in Schwabings Hohenzollernstr. macht früh auf und etwas früher zu als der Fashion Store selbst. Beide zusammen ergeben eine bezaubernde Kulisse im Mid centrury bis Industrial Style für femininen Casual- und Evening-Look, Schmuck, Accessoires und Nippes aus Mode, Living und Lifestyle aus der ganzen Welt, zusammengetragen von Trend-Scout Nicole Mohrmann.

– Badmöbel für Puristen
– Schwebende Waschbecken ohne Unterbau gewinnen wieder an Boden
– Sparsamer, aber gekonnter Einsatz von Farbe bei NotOnlyWhite


Marike Andeweg ist NotOnlyWhite! und besticht durch extrem schlichte Sanitär & Badmöbel samt Zubehör. Flexible Raumlösungen für moderne Bäder von der niederländischen Designerin & Team für Hotels, Office und Privat-Haushalte. Die Kollektionen sind minimalistisch, Zubehör wie die Boxen aus Holz für den Waschtisch ganz unten denken dennoch an Verstaumöglichkeiten für Kleinkram. Zwar nur eine Kleinigkeit, aber untrüglicher Beweis für den Style von NotOnlyWhite: die Ablage für die Badewanne… We love, love, love…

Bettwäsche von Christian Fischbacher

von vintage love am 21.02.2015 in Alles, Interior & Licht

– Textiles Wohnen in München
– Bettwäsche, Teppiche, Bad-Equipment & Homewear
Auch für Daunen & Federn und nicht nur für Bettwäsche zuständig

Die edlen Stoffe von Christian Fischbacher geniessen hohes Ansehen, die luxuriöse Bettwäsche ist weniger bekannt, verdient aber unbedingt ihre Streicheleinheiten. Wir haben die schönste klassische Bettwäsche Kollektion und eine moderne Streifen-Bettwäsche ausgewählt. Dazu bietet Fischbacher einen exquisiten Service: der Münchner Showroom berät mit Lust quer durchs textile Gesamtsortiment und nennt Bezugsquellen in München. Noblesse Oblige! Christian Fischbacher Showroom München, Ottostr. 10, München-Mitte

– Midcentury Furniture
– Von Sputnik-Leuchten bis Louis Kalff Lampen
Ananas & Co als Bar-Equipment und Eiskühler

Glanzvolle Vintage-Objekte und Designerlampen vergangener Jahrzehnte, speziell die Designermöbel aus den 70er erleben bei Alexander Schlicht gerade ihr glänzendes Comeback. Goldpalm-Leuchten aus Italien oder den Münchner Werkstätten, mal mit echter Blattgoldauflage als Luxusversion, mal aus Messingblech kombiniert mit Bambus – Material und Verarbeitung bestimmen bei Schlicht Designmöbel den Preis… Kunst und Wohn-Accessoires aus allen Epochen des letzten Jahrhunderts, von Art decó bis MidCentrury und Möbeln & Design der 90er. Kombiniert mit dezenten, zeitgenössischen Möbeln von heute ergeben sich grandios effektvolle Auftritte: Hollywood lässt grüßen! Schlicht Designmöbel, Vintage Design Furniture, Georgenstr. 70, München-Schwabing

– Raumausstattung und Fensterkleider in München
– Vom dekorativen Rollo bis zur Sichtschutz-Jalousie
Mit Blick auf die aktuellen Vorhang-Kollektionen von Designers Guild

Wir haben uns in München auf die Suche gemacht nach den Spezialisten für Vorhänge, Vorhangstoffe und andere Sichtschutz-Varianten. Ausserdem hat uns die Historie rund um die fensterkleider interessiert: von den ersten wärmespendenden Bett-Vorhängen und Tapisserien an den Wänden bis zu Vorhängen, Jalousien und Rollos von heute war es ein weiter Weg… Bei Interesse an weiterführenden Informationen zum Thema ‚Fensterdekoration‘ auf den farbig hinterlegten Link oben klicken. Unser Aufmacherfoto stammt aus der Kollektion Christian Fischbacher.

Hausmeister rabiat ; )

von vintage love am 18.02.2015 in Alles, Urban Style

Wer kennt das nicht wenn gegen Frühjahrsbeginn Zettel auf den Fahrrädern kleben, Aushänge im Durchgang hängen und händeringend gebeten wird die alten Gurken zu entfernen, die herrenlosen Räder für die sich gemeinerweise niemand mehr verantwortlich fühlt. In diesem Haus hat jemand hart durchgegriffen und Exempel statuiert und die vernachlässigten Räder hoch gehängt. Wahrscheinlich als ernst zu nehmende Warnung für alle anderen  ; )…  Hausmeister mit Witz, we love!