Japandult in München

von Bubbles am 30.06.2013 in Alles, Decoratives, Events

Arts & Crafts, Events, Messe, München | Bavaria meets Japan – Künstler, Designer und japanische Läden präsentieren  ihre Mischung aus Handmade-Design, Mode, Schmuck, Kultur und kulinarischen Köstlichkeiten… Es darf mit Überraschungen wie grüner Zuckerwatte mit Matcha-Geschmack, Sushi mit Obatzda-Füllung oder Dirndl, geschneidert aus Kimonostoffen, gerechnet werden… Und eben auch Mode für Groß und Klein, Schmuck, Kimono-Taschen, Wohn-Accessoires, Kunst, DIY-Zubehör und Stoffe sowie Hochwertiges für Liebhaber des japanischen Designs. Japandult am 7. Juli in der Glockenbachwerkstatt von 12 bis 20 Uhr, Blumenstr. 7, München-Glockenbachviertel. Eintritt frei.

Shabby chic contemporary, Interior, Möbel, Kurzfilm | Vom Abriss zum vollwertigen Möbel – eine wunderbare Idee, wenn auch auf unsere Verhältnisse nicht ganz so übertragbar da es wahrscheinlich einfach zu wenig Holzbauten für diese Art von Recycling gibt. Und in den wunderschönen Farben schon mal gleich gar nicht… Rekindle – waste wood into furniture und hier das Thema noch einmal mit einem viel weiter führendem Ansatz…

Special Sales, Lagerverkäufe, München | Lagerverkauf in alter Fabrik…   Hannes Roether men & woman Special Sale noch heute 28.6. und 29.6. jeweils von 11-20 Uhr. Hannes Roether, Landsberger Str. 444, München-Pasing.

Ausstellungen, Fotografie, München | Die Vorfreude auf die Karl Lagerfeld Fotos für Cassina war groß – und die Einladung erhielt im Vorfeld den Ehrenplatz gegenüber vom Schreibtisch. Der Abend dank Hugo, Monika, Michael, Jeanette, Lore W., Mike D., Christoph Sch. und den super Gastgebern ein phantastischer… Karls Anekdötchen und Geschichten rund um die fotografierten Objekte waren nett, die Fotos technisch brillant. Wären nicht dort die Ansprachen gehalten worden, keiner hätte die normalen Produktfotos als echte Lagerfelds registriert – behaupten wir jetzt mal ganz frech. Bemerkenswert allenfalls noch dass sich die fotografierten Objekte in Karl Lagerfelds Sammlung befinden. Ach ja, der ‚Tre Pezzi Wool Chair’ in weiß wurde von ihm umgetauscht in den anthrazitfarbenen, aus Sorge um sein weißes Kätzchen… Highlight für uns war dagegen die kleine Bibliothekswand unten und das Händewaschen auf der Boffi-Toilette, die entgegen derzeitiger Fliesentrends so ganz ohne auskommt…  ; )

Alte Bergstrasse-Fest in Landsberg

von Bubbles am 27.06.2013 in Alles, Events, Lifestyle

Events, München & Umgebung, Landsberg | Eine Strasse hübscht sich auf und feiert den Sommer in blau – alle machen mit, darunter viele Kreative wie z.B. Katharina Wörmann mit Innenraumgestaltung und Dirndl unter dem Label ‘Frech, frecher Carlotatta’, die Perlengalerie Crédo, die Werkstatt 403…   Am Freitag, den 28. Juni von 10-22 Uhr, bei jedem Wetter: Alte Bergstrasse in Landsberg…


Designchen, Fotografie | Auch wenn wir heute den ganzen Tag an den Schreibtisch verbannt sind: so ein bisschen Sonne hätten wir schon ganz gerne während wir den Blick beim Texten sinnierend schweifen lassen und sind sie deshalb suchen gegangen…   ; )

Special Sale, Räumungsverkauf, Sonderverkauf, München | Der frankophile Laden von Monika Stiegler schliesst bald  und alles muss raus – bevor jetzt der richtige Rausverkauf los geht gibt’s die komplette Auswahl zu Friends-Sonderpreisen. Wer Glück hat ergattert noch ein Fermob-Gartenmöbel, ein Tablett von iBride, Tees von Thé Ô D’or, Olivenölseifen des französischen Herstellers Tadé… oder andere hübsche Modeaccessoires, Luxus- & Geschenkartikel…  Frou Frou, Tengstr. 36, München-Schwabing

Designchen, intern, München | Nein, wir waren nicht weg am Wochenende und nein, wir waren auch nicht zu faul oder lustlos für den täglichen Post hier auf Designchen. Aber mit farbverschmierten Händen tippt es sich einfach nicht wirklich gut. Die taugen dann gerade mal um sinnierend die Wochenend-Kaffeetasse zu halten… Morgen wieder wie gewohnt richtige Infos, heute nur mal Internas von Designchen…  ; )  P.S. Die Farbkarte ist übrigens von Farrow & Ball…

Ausstellungen & Kunst, Fotografie, Fotokunst, Fotografie, Stuttgart | Was so malerisch ausschaut ist die Dokumentation handfester Kritik. Gezeigt werden temporäre Behausungen der Stuttgart 21 Gegner während ihres Protests – gebaut aus Planen, Regenschirmen, Zelten und Paletten… „Die Entwicklung neuer Stadtquartiere im Herzen der Stadt”, so der zunächst etwas irreführende Titel der Fotoserie des Stuttgarter Fotografen-Duos Frank Bayh & Steff Rosenberger-Ochs, wurde mehrfach ausgezeichnet und gewann unter anderem den 1. Platz beim Annual Photo Award.

Restaurants, Essen & Trinken, Bar, München | Münchens Attentat auf die griechische Küche kommt mit leckeren Riesenportionen daher. Blattsalate, Potato Wedges, Feigen und allerlei mehr gekrönt von lauwarmen Ziegenkäse mit Honigmarinade – andere Attentat-Salate werden wie bei ‘Kleidergröße 34’ von Falafelbällchen, frittierten Zucciniblüten, Walnüssen, grünem Spargel und mehr begleitet. Immer dabei sind drei von insgesamt fünf Dips: Guacomole, Cranberry-Chili, Hommus, Sweet Papaya, Tuna oder Thymian-Joghurt. Satt wird bei den Portionen garantiert jeder… Was wir vermissen: das Zebra! Wir wollen das Zebra zurück!! Reserviert wird übrigens bewusst nicht (einzige Ausnahme für besondere Anlässe und größere Gruppen und nur bis 19 Uhr) Attentat Griechischer Salat, Zugspitzstr./Ecke Watzmannstr., München-Giesing