Ausstellungen & Kunst, Urban Street Art, Graffiti | Beton, Stahl, Ziegel bilden den Untergrund der neuen Street Art-Gemälde, die nicht aufgemalt, sondern kunstvoll in den Untergrund gehauen werden. Ihren Ursprung haben diese Wandgemälde im revolutionären Portugal der unruhigen 70/80er Jahre. Auf Alexander Fartos Website ist neben anderen Größen übrigens auch Angela Merkel als Deconstructed-Wall-Art-Objekt zu sehen…

Kommentar hinterlassen