Blumenläden, München | Im Schaufenster der Blumen Company stellt die Streifentapete von Paul Smith den modernen Hintergrund für das Paar halbrunder Wand-Spiegelkonsolen – die Kerzen darauf läuten den Herbst ein… Prachtvolle Kristallvasen stehen neben einfachen, antiken Gläsern für den kleinen Blumenstrauss – für die besonders effektvolle Inszenierung hält Julius Linke antike Amphoren verschiedener Ausführung bereit, steinerne oder metallene Tierfiguren erweisen sich dazu als wirkungsvolle Begleiter. Unbedingt reinschnuppern in die Düfte der Voluspa-Kerzen, die es in der breiten Auswahl wohl nicht noch einmal in München gibt… Blumen Company, Rumfordstr. 43, München-Gärtnerplatzviertel