Bücher, München, Buch-Rezensionen | 100 Jahre Geschichte Zoologischer Garten München – von den Anfängen im oben abgebildeten ersten Haus des Kaufmanns Benedikt Benedikt in der Nähe des Siegestores bis hin zu den genialen Plakaten der letzten Jahre… Lebendig bebildert mit alten Fotografien, nostalgischen Billets, Auszügen aus der Tierpark Hellabrunn-zeitschrift aus den 40ern und den wichtigsten Tierpark-Motiven. Zu den Briefmarken von damals würden die Münchner sicherlich auch heute nicht Nein sagen… Das Münchner Zoobuch aus dem August Dreesbach Verlag, der mit einer eigenen Verlagsbuchhandlung in München, Viktoriastr. 5, Schwabing zu finden ist…

Wohnaccessoires, München-Solln, Dekoratives | Nathalie Henkel und Tom Portig sind Schatzsucher, die gerne teilen : ) und gemeinsam eine alte Villa in Solln mit ihren Mítbringseln aus der ganzen Welt bestücken. Die cosmopolitischen Einrichtungs- und Dekorations-Gegenstände und der Schmuck in der Alten Werkstatt sind oftmals Einzelstücke, manches ist antik oder stammt aus kleinen Unikat-Serien… Als Geschenke-Adresse unbedingt merken… Alte Werkstatt, Herterichstraße 48, München-Solln

Fashion, Schmuck, Modeschmuck, Vintage, München | Dirk Mann und Hans-Peter Karl hatten schon immer ein Händchen für gute Gelegenheiten – von ihrer letzten Einkaufstour haben sie wunderschönen, hochwertigen Silberschmuck gleich eimerweise mitgebracht… Ab in die Vollen, der Haben will-Laden platzt aus allen Nähten, für jeden ist was dabei : Haben will, Reichenbachstr. 36 + 41, München-Gärtnerplatz

Shabby chic contemporary, Interior, Licht, München | Textiles Wohnen wird im Buck Wohnstudio ganz groß geschrieben: Tapeten, Vorhänge, Teppiche, Polsterungen als Schwerpunkte des traditionsreichen Wohnstudios… Designchen haben es dabei vor allem die Tapeten im Beton-Optik-Look angetan, in verschiedenen Farbtönungen erhältlich. Die Möbel und Wohn-Accessoires im Laden unterstützen die textilen Hauptakteure und geben der Vorstellungskraft einen Rahmen – von hochmodern über Asia bis Landhaus-Stil. Das Buck-Wohnstudio, Isartorplatz 3, München-Centrum

Süßes, Schokolade, Chocolaterie, Patisserie, Neueröffnungen, München | Ganz klar die besten Macarons der Stadt – hergestellt nach einem Familienrezept von Clementine München. Dazu alles Süße was das Herz begehrt: belgische Pralinen, Petits Fours, Kuchen und viele süße Mitbringsel die auch auf Vorrat gekauft und nicht sofort verzehrt werden müssen… Wer vor dem Dessert Herzhaftes begehrt schaut im Laden auf eine Quiche Lorraine vorbei – Süßes und die kleinen Snacks werden auch als Catering für private oder gewerbliche Anlässe geboten… Savoir Vivre à la Clementine! Clementine, Radlsteg 2, München/ Nähe Viktualienmarkt

Dirndl, Tracht & Heimat, Fashion, Hüte, München | Dirndl Hüte setzen der trendigen Tracht einfach die Krone auf… Die Hüte der Kollektion ‘Schicke Ricke’ von Dirndlland sind besonders schön. Kein Wunder, verwendet werden hochwertig bestickte Spitzen, original alte Dirndl- und Trachtenstoffe, für manche Kollektionen Sammelstücke aus Jugendstil und Art dèco, echtes Hirschholz, antike Gürtelschnallen, Seidenblumen undundund… Jeder der in einer traditionellen, alten Manufaktur gefertigten Dirndl-Hüte wird mit seiner persönlichen Nummer versehen. Und die Hüte getragen werden sollen verrät die Designerin hier. Geliefert wird, auch von heute auf morgen, in stabiler Schicke Ricke-Hutschachtel…

Und nach der Wiesn? Dann geht’s weiter wie unten gezeigt – der Kopfschmuck von Petzi Achterfeld macht auch ausserhalb der Wiesn aus jeder Frau eine gelungene Mischung aus Alice im Wunderland oder Femme Fatale und passen zum Kleinen Schwarzen wie zum klassischen Dirndl…

Dirndl, Tracht & Heimat, Stylistin, Malerin, Kunst, Papier-Kleider | Nicht nur München hat Trachten vorzuweisen  ; ) – die Meisterin historischer Gewänder aus Papier ist Isabelle de Borchgrave. Ihre Ausstellung ‘Prêt-à-Papier : the Exquisite Art of Isabelle de Borchgrave‘ im Adirondack Building des Hillwood Museums dürfte USA-Reisende begeistern… Die Ausstellung jetzt gerade in Potsdam geht noch bis zum 28.10.

Fahrradkörbe, Fahrräder, Bikes, München | Zuerst sind uns die zunehmend origineller werdenden Fahrradkörbe bei den Münchner Rädern aufgefallen. Ganz normal verliert, hinzugekommen sind zweckentfremdete Kisten, Kästen und ausgefallene Körbe. Wer einen normalen Korb befestigt hat sinnt nach anderen dekorativen Ziermitteln… Designchen ist weiter auf der Pirsch… … wir freuen uns aber auch über Fotos unserer Leser ; )

Ausstellungen & Kunst, Fotografie, Grafik | Sein Thema sind die bei uns nicht gerade heiß geliebten Regenschirme, die fast immer einen grauen Tag versprechen. George Zongolopoulos, Biennale-Teilnehmer 1995 in Venedig,  dagegen fasziniert die Transparenz des Gewebes, er sieht die Schirme als Membrane die er zu einem großen Ganzen verwebt. Zu sehen im Mazedonischen Museum für Zeitgenössische Kunst. Ganz schön weit weg, stimmt… Trotzdem faszinierend wie aus dem alltäglichen Regenschirm das Projekt ‘Umbrellas’ wurde… Weitere öffentlich begehbare Werke Zongolopoulos hier.

Schmuck, Männerschmuck, Geschenkidee Männer, München | Eleganter Edelstahlschmuck von Carl Dau, der trotz seiner straken, farbigen Akzente niemals aufdringlich wirkt. Minimalistischer Schmuck für Männer, die ihre Manschettenknöpfe nicht als Statussymbol sondern als Statement sehen… Ausserdem bei Kiefer Schmuck: Designerschmuck, moderner Schmuck für Frauen, Trauringe und designorientierte Uhren für Männer und Frauen.