Schmuck-Ausstellung, Rahmenprogramm Internationale Handwerksmesse 2012, München | Unter dem Schlagwort ‘Neo Materialista’ fertigt Unk Kraus Halsketten, die er selbst als ‘Körperrahmungen aus  disparaten Werkstoffen’ bezeichnet.. Galerie Artefakt präsentiert ausserdem neue Arbeiten von Claudia Rinneberg: kraftvoll geschmiedete Eheringe und Schmuckringe aus fair gehandeltem Gold und Silber sowie Diamanten. Die Arbeiten beider Künstler sind noch bis zum 14. April in der Galerie zu sehen. Artefakt, Hans-Sachs-Str. 13, München Gärtnerplatz