Antiquitäten, Interiors, München | Die Schätze vergangener Epochen finden bei Stephan Keller übergangsweise Zuflucht bis sie ihr endgültiges Zuhause gefunden haben. Ausgewählte antike Einzelstücke kombiniert Stephan Keller gekonnt mit wechselnden Objekten jüngeren Datums: edle Tisch- und Wandleuchten einer kleinen italienischen Manufaktur, Spiegel aus recyceltem Blech afrikanischen Ursprungs oder der hier abgebildete, mit Perlen bestickte Sessel. Art & Crafts von Antiquitäten umgeben … Kleine Bronzen, kunstvoll gefertigte Handschmeichler, Vasen und Gläser aus Muranoglas bis hin zu Möbeln und Kleinmöbeln im eleganten Shabby Chic-Stil. Stephan Keller, Ismaninger Str.. 5, München-Bogenhausen

2 Kommentare zu “Antiquitäten-Bummel bei Stephan Keller in München-Bogenhausen”

  1. Von Designchen | Designguide, München, Interior, Designermöbel, Einrichtung, Designer-Mode, Design-Klassiker, Interior online, beste Läden, Fashion, Shabby Chic, Shoppingguide… » Blog Archive » Christina Haubs Antiquitäten in München-Le

    […] die hochwertige Melange antiker Exponate unterschiedlichster Epochen aufs trefflichste zur Geltung. Antike Fundstücke werden in der hauseigenen Werkstatt von Markus Haubs restauriert und zusammen mit Kunstobjekten im […]

  2. Von Designchen | Designguide, München, Interior, Designermöbel, Einrichtung, Designer-Mode, Design-Klassiker, Interior online, beste Läden, Fashion, Shabby Chic, Shoppingguide… » Blog Archive » Palmenleuchte Midcentury Modern von Onlinest

    […] jeweiligen Übergang weicher machen… Originale und exclusive Nachbauten dieses Styles mischt Stephan Keller und kombiniert Messing mit Plexi und […]

Kommentar hinterlassen