Ausstellungen, Kunst, Foto-Galerie, Fotokunst, München | ‘Neue Galerie mobil‘ stellt zeitgenössische Kunst an wechselnden Orten aus, zusammengestellt vom Zweckverband Dachauer Galerien. ‘Forbidden Places‘ zeigt vom 17.9. bis 6.11. 2011 von Menschen zerstörte und hinterlassene Innenräume, Architektur und Landschaften. Nathalie Grenzhaeusers vom Ressourcenabbau ramponierte Landschaften Australiens wurden von ihr am Computer nachbearbeitet, Andrej Krementschouks künstlerisch-dokumentarische Fotos zeigen Ansichten aus dem Sperrgebiet Tschernobyl, in das mittlerweile einige der früheren Bewohner zurückgekehrt sind… Eröffnung 16. 9. 19 Uhr, Neue Galerie mobil, Augsburger Str. 39, 85221 Dachau

Kommentare gesperrt.